Aktuelles vom Kirchengemeinderat Neues Gemeindehaus Gaienhofen Gottesdienst Häufige Fragen zur Taufe Konfirmation 2018 Gemeindebrief Kreise Kunst- und Musikprojekte Musikalsche Abendandachten Petruskirche mit Dix-Fenstern Ausgewählte Predigten
Aus dem Pfarramt
Impressum
Adresse: Gütebohlweg 4
78343 Gaienhofen
Telefon: 07735 2074
Fax: 07735 1431
email: gaienhofen@kbz.ekiba.de
Konto:
    Evang. Hörigemeinde
    Sparkasse Singen-Radolfzell
    IBAN: DE21692500350004020004
    BIC: SOLADES1SNG
Frau Koch ist mittwochs und donnerstags von 9:30 - 11:30 im Pfarramt.
Pfarrer Klaus hat keine festgelegten Sprechzeiten. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit ihm unter der oben genannten Telefonnummer oder per Mail direkt an Roland.Klaus@kbz.ekiba.de
Weitere Links

evang. Kirchenbezirk Konstanz

Gottesdienste am Bodensee

Kirche im Tourismus
        Das Kirchenschiff 2017
        Pilgern auf Badisch 2017

Bibelgalerie Meersburg

Schlagzeilen

Bericht vom Erntedank 2017

Bericht vom Gemeindewochenende in Steingaden

Das Chörle probt wieder für den 1. Advent

Einladung zum Männerthemen-Kreis am 13. Oktober

Reformationsgottesdienst mit der Katholischen Gemeinde am 15. Oktober

500 Jahre Reformation - Regionalgottesdienst 31. Oktober

Predigtreihe zur Reformation

Impulse der Reformation
Vier besondere Gemeinde-Abende zur Reformation im Herbst

Männergesundheit: Männerthemen-Kreis am 10. November

500 Jahre Reformation
Gottesdienst am Reformationstag 31.10.2017

Am 31.10.2017 jährt sich zum 500-ten mal der Thesenanschlag Martin Luthers. An die Wittenberger Schloßkirche soll er seine 95 Thesen geschlagen haben. Wir begehen dieses Datum als Beginn der reformatorischen Erneuerungsbewegung der Kirche. Daran erinnert der Reformationstag. Doch was haben wir da zu feiern? Sollen wir überschwenglich uns als Protestanten hoch leben lassen? Das wäre nicht in dessen Sinn, der die käuflich gewordene Kirche erneuern wollte und damit die Christenheit. Vielmehr gilt es sich auf Kerngedanken rück zu besinnen und nach ihrer Relevanz für heute zu fragen.

In der Melanchthonkirche in Gaienhofen feiern wir am 31.10 diesen besonderen Reformations-Gottesdienst. Das Vokalensemble hat den musikalischen Teil des Gottesdienstes übernommen. Festliche Musik wird zu hören sein. Und wir können einstimmen in die geistlichen Liedschätze der Reformation wie etwa das Lutherleid "eine feste Burg". Dazu werden in der Kirche künstlerische Installationen zu sehen sein. Künstler der Höri haben den Raum mit reformatorischen Bildern, Collagen, Installationen gestaltet. Sie umgeben die Gemeinde und regen an, sich mit dem Geschauten und Abgebildeten auseinander zu setzen.

Schon die Woche zuvor wird die Kirche und das evangelische Gemeindehaus als Ausstellungsraum fungieren. Am Festtag selbst aber ist es nicht nur bildliche Kulisse, sondern wird eingebettet sein in Gedanken, die dadurch angeregt werden.

Schön ist es, dass dieser Gottesdienst als Regionalgottesdienst gefeiert wird. Evangelische Christen aus Böhringn, Radolfzell und Allensbach feiern gemeinsam. Die Geistlichen der umliegenden Gemeinden gestalten zusammen die Feier, die am Dienstag, den 31.10.2017 um 10.00 Uhr in der Melanchthonkirche in Gaienhofen beginnt.