Aktuelles vom Kirchengemeinderat Neues Gemeindehaus Gaienhofen Gottesdienst Häufige Fragen zur Taufe Konfirmation 2018 Gemeindebrief Kreise Kunst- und Musikprojekte Musikalsche Abendandachten Petruskirche mit Dix-Fenstern Ausgewählte Predigten
Aus dem Pfarramt
Impressum
Adresse: Gütebohlweg 4
78343 Gaienhofen
Telefon: 07735 2074
Fax: 07735 1431
email: gaienhofen@kbz.ekiba.de
Konto:
    Evang. Hörigemeinde
    Sparkasse Singen-Radolfzell
    IBAN: DE21692500350004020004
    BIC: SOLADES1SNG
Das Pfarramtssekretariat ist außerhalb der Schulferien mittwochs und donnerstags von 9:30 -11:30 Uhr besetzt.
Pfarrer Klaus hat keine festgelegten Sprechzeiten. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit ihm unter der oben genannten Telefonnummer oder per Mail direkt an
Roland.Klaus@kbz.ekiba.de

Das Chörle versteht es zu feiern

Oktober2016

 

Anstrengende Probensamstage im Oktober werden gewöhnlich durch eine erholsame Pause aufgelockert. Dazu wird schon mal die Kaffeetafel mit den leckeren Apfelkuchen in den Kirchenraum verlegt – der Wärme halber.

 

MAGarten

„Warum in die Ferne schweifen...?

Ein Betriebsausflug nach Konstanz? Warum nicht?.

Dort erwartete nämlich Mitsängerin Eva Eberwein das interessierte Chörle. Mit höchst professionellen Hinweisen und Erläuterungen führte sie uns durch den „mittelalterlichen Nutzgarten“, der im Rahmen des Konzil-Jubiläums unter ihrer Regie an der Mole angelegt worden ist.

 
MAGarten

Sie war auch die Referentin des Vortrags, der zu diesem Thema im Anschluß im Konzilgebäude stattfand und den wir uns freilich nicht entgehen ließen.

 

MaGarten

Klar, dass wir den Abend in einer der mittelalterlichen Weinstuben in der Niederburg fröhlich ausklingen ließen.

 

Feier am 23.01.2015

Nicht nur zur Sommerzeit, auch, oder gerade  im Winter wird nach der Chorprobe gefeiert....

 

und auch hier, bei den Proben zum Chörle-Auftritt im Advent 2015:

Natürlich wird an einem Probentag, der sich an einem herbstlichen Samstag von 9 bis 16 Uhr erstreckte, insbesondere gesungen, konzentriert gearbeitet, der Notentext gründlich studiert. Aber es bedarf auch der Pausen zur Rekreation, versüßt durch eine reich bestückte Kaffeetafel mit köstlichen Apfelkuchenvariationen.

Choprobe Advent 2015Choprobe Advent 2015

 

Heidis GeburtstagHeidis Geburtstag wurde bei Manfred im schweizerischen Fruthwilen gefeiert - natürlich wurde gesungen, getafelt und bis in die Nacht hinein die herrliche Aussicht genossen!